3d Druckvorlage für Mund-Nasen-Masken Gestell

Wir übernehmen keine Garantie/ Haftung ob die Verwendung als Mund Nasen Abdeckung seitens Ordungsbehörden oder anderer,  ausreichend ist.

Der Download ist nur für Privat Personen bestimmt. 

Das Gestell kann nach zusammen Bau (gegebenen falls noch etwas schleifen), mit Faser -Stoffen bezogen werden ( Baumwolle, Zellstoff ...).

Am Besten ist, das Gewebe um den Nasenbügel zu schlagen und dann am unteren Bereich mit den Klemmvorrichtungen zu Fixieren.

Ein Vorheriges zuschneiden des Stoffes macht es einfacher , siehe Schnittmuster.

Das biegen / Formen der Teile an den Individuellen Kopf kann, abhängig vom Filament, durch zuführen von Wärme( z.B. Föhn ) begünstigt werden.

Die Fixierung der Teile untereinander kann durch die Thermische Verformung der Überstandsnippel erfolgen z.B. mit einem Teelöffel,

Durch das erwärmen der Löffelschale  welche dann auf den Überstand der Nippel gedrückt wird können die Teile mit einander Fixiert werden.

Ein tragen einer Brille ist weiterhin Möglich.

Kostenlos Angebot einholen!

© 2020 T.E.M. Erstellt mit Wix.com